Schuljahr 2016/17

GS- Feilbingert such den Superleser/ die Superleserin

In einem klasseninternen „Casting“ wurden im Vorfeld die besten Leser der Schule ermittelt.  9 Schüler der 3. und 4. Klasse konnten dann im diesjährigen Lesewettberwerb ihr Können der ganzen Schule und einer Jury beweisen. Vorgelesen wurde aus dem Buch „Rennschwein Rudi Rüssel“.

Mit leeren Händen musste niemand gehen. Jeder hat eine Urkunde bekommen und durfte sich ein Buch ausuchen.

Die Sieger durften sich zusätzlich über Buchgutscheine freuen.

Hut ab, das habt ihr alle toll gemacht!

Ostern kann kommen! Klasse 1 hat schon mal Töpfchen mit Weizengras gepflanzt

Experimente in Klasse 3

Die Kinder haben die Experimente zu Hause vorbereitet und sie dann der Klasse vorgeführt.

Wir haben uns den Aufbau genau angesehen, Vermutungen angestellt und die Erklärungen gefunden!

Valentina und Adrian lassen die Rosinen im Sprudelwasser tanzen.
Aurelia und Emily zeigen uns aus was die Farbe SCHWARZ noch besteht!
Laura und Jonas blasen einen Luftballon in der Flasche auf.
Julia und Alina blasen einen Luftballon mit Hilfe von Essig und Backpulver auf.
Lorena lässt eine Büroklammer auf dem Wasser schweben.
Anna und Oliver bringen einen Faden dazu, in Kreisform auf dem Wasser zu schweben.
Bei Elisa flieht der Pfeffer vor der Seife.
Laurin und Poyraz starten eine Luftballonrakete….3,2,1, GO!
Alea bringt Papierblumen zum Erblühen!

 

Fastnacht

Auch bei uns waren die Narren los!

Klasse 1 feierte bis zum Umfallen 😉

 

Klasse 2:

 

Klasse 4 führte sogar ein spontanes Tänzchen auf

 

Die Feuerwehr war am 22.02.2017 zu Besuch     

Zum Thema „Feuerwehr“ hat die 3. Klasse im Sachunterricht viel gelernt. Der Besuch der Feuerwehr in unserer Schule war ein Highlight für die Kinder.

                                                                                           

Die Ausrüstung war ganz schön schwer und ist allen noch viel zu groß. Trotzdem seht ihr richtig klasse aus!

 

                                                         

 

Im Wagen durften alle auch mal Probesitzen.

Wir möchten uns herzlich bei Herrn Klein und seinem Kollegen für Ihren Einsatz an unserer Schule bedanken!

 

Theaterfahrt nach Wiebaden

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien sind wir ins Staatstheater nach Wiebaden gefahren, um uns das Stück der „Zauberer von Oz“ anzusehen.

 

       

 

Bastelaktion

Zur Einstimmung auf die Adventszeit haben wir weihnachtliche Deko für unser gesamtes Schulhaus gebastelt. Die Kinder konnten sich für ein angebotenes Bastelangebot entscheiden.

So entstanden Sterne aus Pergament, Butterbrottüten und Papierstreifen. Es wurden Weihnachtsmotive für das Fenster geprickelt. Wer hätte es gedacht, dass man tolle Schneeflocken aus Klopapier- und Küchenrollen basten kann?

Zum Schluss zierte sogar die komplette Weihnachtsgeschichte als Scherenschnitt eine Eingangstür.