Grundschule Feilbingert

INFOS zu CORONA

Infos zur Notbetreuung während der Osterferien an der GS Feilbingert     31.03.2020

3. Elternbrief Corona

Elternbrief der Bildungsministerin vom 27.03.2020

 

 

Aus Buchstaben werden MUT-Wörter

Liebe Kinder,

liebe Eltern,

vielen Dank für die schön gestalteten Buchstaben. Wer die Ergebnisse noch nicht bei einem Spaziergang um das Schulgelände entdeckt hat, kann sie nun hier sehen:

 

          

Liebe Sorgeberechtige und SchülerInnen der Grundschule Feilbingert.

Außergewöhnliche Zeiten erfordern innovative Lösungen von uns allen. Sollten Sie unterstützenden Austausch in erzieherischen Fragen, in familiären Krisen oder auch nur ein offenes Ohr benötigen, so biete ich Ihnen gerne meine Bereitschaft dazu an.  Das gilt natürlich auch für euch, liebe SchülerInnen. Lange Zeiten zu Hause wollen gestaltet, strukturiert und gelebt werden.

Ich bin täglich von 10.00 -12.00 Uhr telefonisch zu erreichen. Außerhalb dieser Zeit kann gerne eine Nachricht auf dem AB hinterlassen werden. Ich rufe Sie zurück! Bleiben Sie gesund/Bleibt ihr gesund!

Ich wünsche allerseits viel Kraft, frohen Mut und Geduld.

Mit herzlichen Grüßen

Lioba Mallmann

Schulsozialarbeiterin

Lioba.mallmann@cjd.de

0151-40638832

Frau Mallmann ist unsere Schulsozialarbeiterin. Donnerstags ist Sie im Haus tätig und Ansprechpartnerin für Schüler, Eltern, Betreuungskräften  und den Lehrern.

Sie betreut in manchen Klassen den Klassenrat, füllt Sportstunden mit koop. Spielen, bildet Streitschlichter aus und hat für Probleme der Kinder, Eltern und Lehrer immer ein offfenes Ohr.

Kontakt:

Lioba Mallmann

Schulsozialarbeiterin

Lioba.mallmann@cjd.de

0151-40638832

Die Schule ist geschlossen. Die 2. Woche Homeschooling startet. Wir wollen euch, liebe Kinder und Eltern, etwas sagen:

Dank der Schüler, konnten wir noch weitere Botschaften an die Fenster anbringen. Ein Spaziergang ums Schulhaus lohnt sich.

LG das Kollegium der GS Feilbingert

Aktuelles vom 18.03.2020

Frau Merkel bringt es auf den Punkt: Stay at Home! Bleibt Zuhause!

Aktuelles vom 17.03.2020

1. INFOS zu CORONA: Änderung zur Notfallbetreuung vom 17.03.2020

Seit 16.03. gilt die Allgemeinverfügung des Landkreises Bad Kreuznach, dies hat Folgen für die Notfallbetreuung.

Entsprechend der Allgemeinverfügung Punkt 2 gilt nun:

„Aufgrund der epidemiologischen Sondersituation im Landkreis Bad Kreuznach wird die Notbetreuung nur für diejenigen Kinder angeboten, die nicht zuhause betreut werden können und deren Eltern in folg. Bereichen arbeiten: Krankenhäuser, Arztpraxen, Kliniken, Apotheken, Pflege, Alten-Behinderteneinrichtungen, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Müllabfuhr, Lebensmittelverkauf und -herstellung.“

Allgemeinverfügung Untersagung Veranstaltungen 16.3.20 Scan

Dies bedeutet eben auch: Alleinerziehende sind nicht inbegriffen.

Die Hinweise auf dem 2. Elternschreiben sind damit aufgehoben.

Anmeldeformular zur Aufnahme in einer Notgruppe an der Grundschule Feilbingert Stand 17.3

2. Erinnerung:

Abgabe des Anmeldebogens für die Nachmittagsbetreuung für das Schuljahr 20/21

Wenn noch nicht geschehen und Sie eine Nachmittagsbetreuung für das kommende Schuljahr 20/21 benötigen sollten, werfen Sie, den Anmeldebogen in Briefkasten der Schule ein!

Das Formular wurde Ihrem Kind bereits vor Wochen ausgehändigt.

 

16.03.2020

2.Elternbrief Corona 17.03.20 Endfassung

 

15.03.2020

Liebe Eltern,

unsere Landrätin Bettina Dickes hat aus aktuellem Anlass zu Corona ein Video veröffentlicht. Darin spricht sie unter Anderem auch über die Schulschließungen und erläutert wer die Notbetreuung in Anspruch nehmen darf.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Ihr Kollegium der GS Feilbingert

14.03.2020

Liebe Eltern,

unsere Schule erstellt aktuell in Bezug auf die Schulschließung durch Corana einen schulinternen Notfallplan. Informationen vom Land veröffentlichen wir u.a. auf dieser Homepage. Bitte informieren Sie sich regelmäßig.

Bitte beachten Sie auch, dass aktuell im Zusammenhang mit unserer Schule noch kein Fall von Corona gemeldet wurde.

Hier finden Sie ein Elternschreiben zu den Schulschließungen. Es gibt Auskunft zur Notfallbetreuung.

Schlieung+regulrer+Schulbetrieb+Elternanschreiben

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

„Miteinander leben, lernen und lachen“

 

   Was kennzeichnet die Leitidee „Miteinander leben, lernen und lachen“    an unserer Schule?

   Hierzu hat das Kollegium zusammen mit dem SchulElternBeirat folgende Begriffe

   gesammelt, die das Miteinander an unserer Schule treffend benennen.

 

GE M EINSCHAFT
S I NGEN
PA T ENSCHAFT
FEI E RN
SP I ELEN
FREU N DE
A RBEITEN
NACHDE N KEN
WAN D ERN
PROJ E KTE
R DERN
HÖF L ICHKEIT
FRÜHSTÜCK E N
B ASTELN
LERN E N
UMGA N GSFORMEN
&
L ESEN
LACH E N
SCH R EIBEN
E N TDECKEN
SCH E LBSTSTÄNDIGKEIT
IDEE N
&
FRÖH L ICHKEIT
M A LEN
LA C HEN
VERSÖ H NEN
PAUS E N
TUR N EN